Konferenzen der MPDL

Veranstaltungen vor Januar 2013 finden Sie im Archiv der MPDL Veranstaltungen.

2016

  • 07/2016

    3. Symposium für ForschungskoordinatorInnen der MPG

    21. bis 23. November 2016 I Schloß Hohenkammer bei München

    160713 Foko2016

    Weitere Informationen folgen in Kürze.

  • 03/2016

    ELN Workshop

    14. bis 15. März 2016 | Berlin, Harnack Haus

    151217eln

    In context of this workshop there will be a lively exchange between ELN experts as well as ELN newcomers. The workshop aims at discussing new ideas, recurring problems, possible solution strategies and objectives within the broad field of ELN. Moreover presentations will be held about several ELN systems which may be especially interesting for those colleagues which are presently looking for a suitable ELN software solution.

    The workshop is a Max Planck-internal event; it is free of charge but the number of participants is limited to 50 persons.

    Sign up for our new ELN Workshop.

  • 03/2016

    ESAC Offsetting Workshop

    07. bis 08. März 2016 | München, Max Planck Digital Library

    ESAC 01

    Da sie direkt den bereits existierenden Korpus wissenschaftlicher Zeitschriften betreffen, scheinen Offsetting Agreements ein vielversprechender Weg zu einer nachhaltigen Umstellung auf Open Access. Im Rahmen der ESAC Initiative und in Zusammenarbeit mit der Kooperation E-Medien Österreich und dem Open Access Netzwerk Austria veranstaltet die MPDL einen zweitägigen Workshop zum Thema Offsetting. Ziel ist der Austausch von Erfahrungen mit den verschiedenen derzeit existierenden Mechanismen, wobei der Fokus sowohl auf den Prozessen der Verlage als auch auf den institutionellen Workflows liegen soll. Weitere Informationen finden Sie hier

     

  • 02/2016

    Open Science Days 2016

    17. bis 18. Februar 2016 I Berlin, Harnack Haus

    Die Veranstaltung richtet sich an Wissenschaftler von innerhalb und besonders außerhalb der Max Planck Gesellschaft, die an interdisziplinärer Kommunikation über Open Science interessiert sind. Bei der kommenden Konferenz möchten wir einen der vielen Bereiche von Open Science betonen: der Fokus wird auf dem Thema "CITIZEN SCIENCE" liegen.

    Die Konferenzsprache wird Englisch sein. Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro und die Anzahl der Teilnehmer ist auf 80 Personen begrenzt.

    Die Registrierung ist unter http://osd.mpdl.mpg.de/ möglich. Dort finden Sie ebenfalls das vorläufige Programm.

     

     

2015

  • 12/2015

    Berlin 12

    8. bis 9. Dezember 2015 | Berlin

    151217berlin12

    Staging the Open Access Transformation of Subscription Journals

    Please note that Berlin 12 will be a conference by invitation only addressed to delegates from research organizations. In case you have any questions concerning the conference please contact Max Planck Digital Library via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • 06/2015

    2. Symposium für ForschungskoordinatorInnen der MPG

    30. Juni - 2. Juli 2015, Kloster Irsee bei Kaufbeuren

    Restplätze sind noch bis zum 26. Juni 2015 buchbar!

    Dr. Jan-Wolfhard Kellmann
    Research Operations Officer, Max-Planck-Institut für chemische Ökologie
    Klaus Brehm
    Bereichsleiter Internet, Goethe-Institut e.V.
    Dr. Falk Reckling
    Strategic Analysis & Department Head, FWF Der Wissenschaftsfonds – Österreich
    Bernhard Utz
    Direktor Kommunikation und Vertrieb, Die Staatstheater Stuttgart
    Dr. Frank Sander
    Leiter der Max Planck Digital Library

    Weitere Informationen unter http://digitalchange.mpdl.mpg.de/

     

     

  • 06/2015

    Open Access Ambassodors Workshop 2015

    8. Juni 2015, Tübingen

    We are planning to meet for a one day workshop at the MPI for Developmental Biology in Tübingen on June 8th. We would like to

    • Get in touch with you again
    • Learn about your local activities
    • Discuss and exchange ideas
    • Discuss this year’s OpenCon in Brussels as well as the options for Ambassadors to participate in OpenCon
    • Get together for barbecue and beer in the evening

    And: We would like you to contribute something to this workshop: Everyone who is planning to attend is asked to send a brief summary on her or his activities or planned events (like “what/ when/ how?”) in advance until  the 27th of May so that we can draft the workshop’s agenda.

    Go to our registration (until the 27th of May).

2014

  • 12/2014

    Open Access Ambassadors Conference

    December 3rd-4th | Munich, Max Planck Institut of Psychiatry

    Would you like to get deeper insights into scientific publishing, copyright, and career-building in science?
    Are you enthusiastic about sharing and disseminating scientific knowledge?
    Would you like to become part of a network of advocates starting to improve scientific communication?
    Then become an OPEN ACCESS AMBASSADOR for your Max Planck Institute!

    The OPEN ACCESS AMBASSADORS campaign is specifically for young researchers within the Max Planck Society.

    Read more about the OPEN ACCESS AMBASSADORS Conference.

  • 10/2014

    imeji Day 2014

     20th and 21st October 2014, Berlin

    We are very happy to kindly invite you to the imeji Day 2014.
    This year the imeji Day will be located in Berlin (Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum). We are looking forward to see you and want to initiate and deepen discussions around the imeji software.

    More information will be anounced soon on our imeji website.

  • 10/2014

    Open Science Days 2014

    13rd and 14th of October 2016 I Berlin

    The Max Planck Digital Library (MPDL) cordially invites you to participate in the in the Open Science Days 2014. The event, which will take place at the Harnack House in Berlin, is going to extend over one and a half days (October 13/14) and will include various forms of talks as well as a panel discussion. It is directed at researchers and specialists from inside and especially from outside the Max Planck Society who are interested in an interdisciplinary communication about Open Science. Participants will have the opportunity to present their own ideas, experiences, initiatives or activities and to discuss current topics related to the scopes mentioned above. The conference language will be English. The participation fee is 100 € and the number of participants is limited to 80 persons.

    The Harnack House provides a contingent of guest rooms for participants of the Open Science Days. Please note that reservations will only be accepted until September 14.

    For registration, program and additional information please visit: http://osd.mpdl.mpg.de/

     

     

  • 09/2014

    MPDL-Seminar

    30. September 2014, 11:00 Uhr - Max Planck Digital Library, Amalienstraße 33 in München

    Christine L. Borgman, Professor & Presidential Chair in Information Studies, UCLA

    Vortrag: „Big Data, Little Data, Open Data, and Scholarship“

    mit anschließender Diskussion. Prof. Borgman erforscht seit vielen Jahren elektronische wissenschaftliche Kommunikation und den Umgang mit Forschungsdaten. Sie arbeitet diesen Herbst in den Niederlanden als Gastwissenschaftlerin. Nach der Keynote auf der Vollversammlung der Research Data Alliance dürfen wir Sie bei uns als Gastrednerin und Expertin willkommen heißen.

    Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Michael Franke.

  • 04/2014

    Symposium für ForschungskoordinatorInnen der MPG

    28. - 30. April 2014, Kreuth am Tegernsee

    Digitale Services im Forschungsprozess

    Dr. Wolfram Horstmann – des. Direktor der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
    Dr. Ralf Tatzel  - Referent der geschäftsführenden Leitung, Max-Planck-Institut für Biochemie
    Bettina Mann – Forschungskoordinatorin, Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung
    Dr. Stefan Mueck – Big Data Leader Europe, IBM Global Business Services
    Astrid Rauchfuss – Partner and Managing Director, The Boston Consulting Group
     

    Weiterlesen ...

    Die ForschungskoordinatorInnen der Max-Planck-Gesellschaft sorgen seit Jahren für die hervorragenden Arbeitsbedingungen an unseren Instituten. Die hierzu nötige Infrastruktur und Organisation sowie die damit verbundenen Prozesse und Werkzeuge sind im steten Wandel und müssen immer wieder angepasst und erneuert werden.

    Die größte übergreifende Herausforderung ist der digitale Fortschritt und seine fortwährend anwachsenden Möglichkeiten und Chancen: Welche Trends gibt es und was wird auf uns zukommen? Wie kann ich Digitale Services an meinem Institut gezielt einsetzen? Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bestehen? Welche organisatorischen Konsequenzen gibt es und wie gehe ich damit um? Wie kann ich durch Digitale Services WissenschaftlerInnen mehr Freiraum und Zeit für Neues, neue Wege und Möglichkeiten schaffen?

    Der Augenmerk des Symposiums ist vor allem auf den interdisziplinären Austausch gerichtet: Welche Erfahrungen haben meine Kolleginnen und Kollegen aber auch andere außerhalb der MPG gemacht? Was ist für einen individuell sinnvollen  Einsatz abzuwägen? Welche Implementierungsalternativen (make or buy) gibt es? Welche Herausforderungen und Best-Practice-Vorgehensweisen gibt es in der Rolle als ForschungskoordinatorIn bei der Erkundung, Entscheidung und Implementierung?

    Diese und viele weitere Punkte rund um das Thema „Digitale Services im Forschungsprozess“ können ForschungskoordinatorInnen im Rahmen eines dreitägigen Workshops zwischen dem 28. und 30. April 2014 diskutieren.

    Genießen Sie dabei die wundervolle Atmosphäre und Landschaft auf und um Schloss Ringberg am Tegernsee bei München.

    http://digitalchange.mpdl.mpg.de/

     

     

2013

  • 10/2013

    PubMan Days 2013

    23. bis 24. Oktober 2013, München

    Die MPDL möchte Sie herzlich zu den PubMan Days 2013 einladen. Unsere alljährliche Veranstaltung findet dieses Jahr am 23. und 24. Oktober in der Generalverwaltung der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) sowie in der MPDL in München statt.

    Weiterlesen ...

    Die Repository Software PubMan ist eine Anwendung, die es Forschungsorganisationen ermöglicht, Publikationsdaten nachhaltig zu speichern, zu verwalten und mit ergänzenden Materialien anzureichern sowie für andere Webdienste zur Verfügung zu stellen.

    Unser diesjähriges Schwerpunktthema lautet “Publikationen und Forschungsdaten“.

    Einige Publikationsrepositorien – wie auch PubMan – bieten die Möglichkeit Publikationsdaten mit Forschungsdaten anzureichern und diese als sogenanntes „Supplementary Material“ abzulegen. Forschungsaktivitäten, die einer Publikation zugrunde liegen, werden auf diesem Weg für die Öffentlichkeit greifbarer, nachvollziehbarer und nachnutzbarer. Solche „Enhanced Publications“ bringen folglich einige Vorteile mit sich. Aber sicherlich gibt es an der einen oder anderen Stelle auch Bedenken, Fragen oder Diskussionsbedarf. Mit einem bunten Mix an interessanten Beiträgen möchten wir uns im Rahmen der PubMan Days dieser Thematik widmen und mit Ihnen gemeinsam verschiedenste Beispielszenarien und Gedankenexperimente veranschaulichen.

    Informationen und Anmeldung

  • 10/2013

    imeji Day 2013

    22nd Oktober 2013, Munich

    The MPDL imeji Day 2013 will start with an overview of the software itself as well as deeper insights into the core functionalities and the specialties of imeji. Several imeji users (project coordinators, scientists and developers) will share their working experiences with imeji and will point out why the imeji solution fulfills their needs. After a time for discussion and questions we will start the, more technical, afternoon. If you want to set up imeji by yourself, customize it or get involved into the imeji development, this is the part you should not miss! You can find the whole program in pdf format.

    Weiterlesen ...

    Contact

    For questions and comments please contact the imeji-support mailinglist.

     

    Registration

    The number of attendants is limited, please make sure you register soon. For registration send an informal email to the imeji-support mailinglist. We would like to ask you to include your preferred language (en or de), as well as if you want to join us for an informal dinner (self payment) in the evening of October 22nd 2013.

     

    Program as pdf

     

    Location  

    Max Planck Digital Library (MPDL)

    Amalienstr. 33  

    80799 Munich

     

Veranstaltungen vor Januar 2013 finden Sie im Archiv der MPDL Veranstaltungen.